Ralph-Alessi-wpv_220xauto
Abendkasse | CHF 25.- Türöffnung | 19:30 Uhr Beginn | 20:00 Uhr NUR Abendkasse

Montag | 31.05.2021

SAISONSCHLUSS: SJO & RALPH ALESSI

Swiss Jazz Orchestra

Der Trompeter und Komponist stammt aus einer klassischen Musikerfamilie von San Francisco, wo er u. a. bei Charlie Haden studierte. Als unerschrockener und phantasievoller Improvisator wurde er u. a. von Steve Coleman und Sam Rivers angeheuert und etablierte sich in der Szene um Jason Moran, Uri Caine, Ravi Coltrane und Fred Hersch. Zuletzt hat er sich auf Quartett- und Quintettbesetzungen konzentriert und auf dem renommierten Label ECM veröffentlicht, das SJO präsentiert aber auch exklusiv seine Werke für Big Band. Alessi ist ein phänomenal eigenständiger Meister der Trompete, aber auch ein leidenschaftlicher Pädagoge; er hat in Brooklyn eine unabhängige Improvisationsschule gegründet, an diversen US-Universitäten gelehrt und ist seit 2020 Professor an der Hochschule der Künste Bern.

***

Platzreservationen sind 1 Woche vor dem Konzertdatum via Website des Swiss Jazz Orchestra möglich. Das Reservationsformular finden Sie unter dem jeweiligen Konzert.