4RA2699bsw_2x3-wpv_220xauto
Abendkasse | CHF 20.- Türöffnung | 19:30 Uhr Beginn | 20:00 Uhr
Freier Eintritt für Mitglieder des Vereins SJO NUR Abendkasse

Montag | 16.11.2020

ABGESAGT: SJO PLAYS BEBOP

Swiss Jazz Orchestra

Schnell, virtuos, kraftvoll – Bebop war zu seiner Zeit eine Protestmusik. Die Suche nach neuen musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten führte zu einer intellektuell anspruchsvollen Musik, die den Jazz endgültig von seiner funktionalen Bindung an die Tanzmusik befreite. Im Gegensatz zu den eher kurzen Soli der Swing-Ära dürfen sich die Solisten beim Bebop austoben.

Im New Yorker Stadtteil Harlem, besonders im Musikertreffpunkt «Minton’s» kamen die wichtigsten Musiker des Bebop zusammen: Pianist Thelonius Monk, Schlagzeuger Kenny Clarke, Gitarrist Charlie Christian, Trompeter Dizzy Gillespie und Altsaxophonist Charlie Parker.
Zu Ehren des 100. Geburtstags von Charlie Parker (*29.8.1920) spielt das SJO Bebop!

***

Platzreservationen sind 1 Woche vor dem Konzertdatum via Website des Swiss Jazz Orchestra möglich. Das Reservationsformular finden Sie unter dem jeweiligen Konzert.