Cinzia-Catania-e1568057893211-wpv_220xauto
Abendkasse | CHF 25.- Türöffnung | 19:30 Uhr Beginn | 20:00 Uhr NUR Abendkasse

Montag | 26.04.2021

SJO & CINZIA CATANIA

Swiss Jazz Orchestra

Mit zwei jungen Vertretern der Schweizer Big-Band-Szene nimmt das SJO an «Jazz Unleashed» teil. Die Sängerin und Komponistin Cinzia Catania hat ihre musikalische Ausbildung in Groningen, Graz und Luzern u. a. bei Dena DeRose, Ed Partyka, Susanne Abbühl und Dieter Ammann absolviert. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und stimmlichen Flexibilität ist sie in Bands und Projekten verschiedenster Stilrichtungen aktiv. Sie hat ihre Kompositionen und Arrangements in ganz Europa aufgeführt und unter ihrem Namen bereits zwei Alben herausgegeben. 2017 hat sie beim internationalen Kompositionswettbewerb Jazz Comp Graz den ersten Preis sowie den Publikumspreis gewonnen. Als Gastdirigenten begrüssen wir Benjamin Knecht, der kurzerhand eine eigene Big Band gegründet und mit dieser auch bereits ein Album veröffentlicht hat.

Dieses Konzert ist Teil von “Jazz Unleashed”:
Vom 24. April bis 1. Mai 2021 erklingt in Bern ganz besonders viel improvisierte Musik: Während «Jazz Unleashed» präsentieren sechs renommierte Berner Jazz-Veranstalter gemeinsam mit fünf Veranstaltern aus der Indie-Szene ein reichhaltiges Angebot mit täglichen Konzerten in verschiedenen Lokalen. Mehr Infos hier!

***

Platzreservationen sind 1 Woche vor dem Konzertdatum via Website des Swiss Jazz Orchestra möglich. Das Reservationsformular finden Sie unter dem jeweiligen Konzert.