Christoph_Irniger_Landscape_4_by_Gian_Marco_Castelberg-wpv_220xauto
Abendkasse | CHF 25.- Türöffnung | 19:30 Uhr Beginn | 20:00 Uhr NUR Abendkasse

Montag | 02.11.2020

ABGESAGT: SJO & CHRISTOPH IRNIGER

Swiss Jazz Orchestra

Eine herausragende Stimme der Schweizer Jazzszene ist zu Gast – der Saxophonist Christoph Irniger. Sein Spiel ist stark in der Tradition verwurzelt und von ihren Exponenten beeinflusst, er interpretiert Jazz aber nicht als einen bestimmten Sound oder Inhalt, sondern sieht ihn vielmehr als eine Herangehensweise ans Musizieren.

Irniger hat sich in unterschiedlichen Formationen zwischen Jazz, Rock und verwandten Musikstilen profiliert. Nebst seinem Trio und seiner Band «Pilgrim» hat er auch mit den «Cowboys from Hell» und als Mitglied einiger internationaler Bandprojekte sowie des Lucerne Jazz Orchestra Aufsehen erregt.

Er hat bereits fünf Alben unter eigenem Namen veröffentlicht; Konzerte und Tourneen führten ihn durch Europa, nach Asien und in die USA. Zudem ist er in der Programmgruppe des Festivals «Unerhört!» und unterrichtet an der Zürcher Hochschule der Künste und der Musikschule Konservatorium Zürich.

***

Platzreservationen sind 1 Woche vor dem Konzertdatum via Website des Swiss Jazz Orchestra möglich. Das Reservationsformular finden Sie unter dem jeweiligen Konzert.