David-Grottschreiber-1-220xauto
Abendkasse | CHF 25.- Türöffnung | 19:30 Uhr Beginn | 20:00 Uhr
Freier Eintritt für SJO Mitglieder NUR Abendkasse

Montag | 15.01.2018

TRIBUTE NIGHT: CINEMA PARADISO FEAT. DAVID GROTTSCHREIBER

Swiss Jazz Orchestra

Im Rahmen der Tribute Nights huldigt das SJO einzelnen Jazz Giganten. Dabei wird Originale Big Band – Literatur ergänzt durch Arrangements, die von den gefeierten Musikern inspiriert wurden. Die “Tribute Night” ist im siebten Jahr fester Bestandteil des monatlichen Programmrasters.

Der Film Cinema Paradiso von 1988 avancierte zum Kinoklassiker- nicht zuletzt aufgrund der wunderbaren Musik von Ennio Morricone. David Grottschreiber hat diese Musik zu einer Suite für Bigband umgesetzt, die im Mittelpunkt dieses Abends stehen wird. Ergänzt wird das Programm durch Arrangements und Kompositionen aus Grottschreibers Feder, die nicht selten selbst verschiedenste Bilder evozieren.

Der 1982 in Hamburg geborene Komponist und Arrangeur David Grottschreiber studierte Jazzposaune und -komposition in Hamburg, Rotterdam und Luzern. Als Komponist wurde er mit einer Vielzahl von internationalen Preisen ausgezeichnet. Derzeit unterrichtet er als Dozent an der Hochschule Luzern.
Er gründete und leitete das Lucerne Jazz Orchestra, und arbeitete darüber unter anderem mit der NDR Big Band, dem Sunday Night Orchestra, der HR-Big Band, dem Bundesjugendjazzorchester (BuJazzO), dem Berlin Art Orchestra und dem Metropole Orkest zusammen.