2018_S@S_Das-Finale_mit-Logo_Foto-Frank-Nordmann
Türöffnung | 19.00 Uhr Beginn | 19.30 Uhr Altersbeschränkung | keine
Gratis Eintritt | Kollekte Gustav ist ab 17:00 geöffnet

Freitag | 14.06.2019

SLAM@SCHOOL 2019 – DAS FINALE

Schüler-Poetry-Slam mit den besten Gymnasiast*innen und Berufsschüler*innen
Poetry Slam ist die Literaturform der Stunde! Der Autorenwettstreit mit seiner direkten Art hat sich längst einen Platz im Kulturprogramm erobert und bringt Menschen, ob jung oder alt, in Scharen zum Zuhören, Mitfiebern und Ausrasten. Seit 2013 bringt Slam@School die Live-Literatur auch ins Berner Klassenzimmer. Über 1000 Schüler*innen aus 60 Schulklassen haben seither ihren ersten Slam-Text für die Bühne geschrieben und wurden dabei von Slam-Profis gecoacht. In diesem Frühjahr führen wir die Workshopreihe nun zum zweiten Mal auf der Sekundarstufe II durch. Während sechs Wochen wird in vier Gymnasien und 2 Berufsschulen der Deutschunterricht zum Experimentierfeld. Von den rund 300 SchülerInnen aus Bern, Interlaken, Münchenbuchsee und Thun stehen sich schliesslich die 14 Besten Mitte Juni im grossen Poetry-Slam-Finale gegenüber. Wer holt den Gesamtsieg von Slam@School 2019 im Bierhübeli? Seid dabei und eskaliert!

Moderation: Remo Rickenbacher & Marco Gurtner

Mit finanzieller Unterstützung von der Kulturförderung des Kantons Bern, der Otto Beisheim Stiftung & der Stiftung Vinetum